Information: Michael Lange vom Hölderlin Blog nicht mehr im Team

29 Jul

MITTEILUNG!

Michael Lange vom Hölderlin Blog hat seine Mitarbeit für die Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten von sich aus mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Alle, die ihn aufgrund von Veröffentlichungen aus diesem Blog oder durch eine Wake News – Sendung/-Mitteilung/-Video diesbezüglich noch ansprechen sollten, bitte ich dies zu respektieren und davon abzusehen.

Genaue Gründe hat er mir noch nicht mitgeteilt, bis auf, dass der persönliche Zeit- und Kraftaufwand zu viel für ihn sind und er sich nicht mehr in der Lage sah diese Arbeit ohne irgendeinen Gegenwert zu leisten. Er wird deshalb auch nicht mehr für Sendungen bei Wake News Radio zur Verfügung stehen.

Die unentgeltlichen Tätigkeiten sind für uns alle natürlich ein Problem, da wir alle ohne Bezahlung arbeiten, auch die Sendungen bei Wake News und die Aktivitäten bei der Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten sind kostenfrei und nicht kommerziell.

Da wir keine grosse Organisation mit Budgets sind und ausschliesslich von den Hilfsangeboten und gelegentlichen Spenden unserer Nutzer, Hörer und dem persönlichen Engagement der Betreiber getragen werden, ist es natürlich nicht einfach solche Dienstleistungen zu erbringen.

Dennoch bin ich der Ansicht, dass wir – als Graswurzelbewegung –  weiter machen müssen. Daher bin ich froh, wenn sich weiterhin Menschen melden, die sich mit mir zusammen über die Hartz IV – Problematik und deren Folgen für unsere Gesellschaft unterhalten wollen und mit anpacken möchten diesen Schandfleck der Regierung zu beseitigen.

In dem Sinne!

Detlev von Wake News Radio
29.07.2012

Kontakt: vgu@wakenews.net

Advertisements

Eine Antwort to “Information: Michael Lange vom Hölderlin Blog nicht mehr im Team”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Michael Lange vom Hoelderlin Blog nicht mehr im Team | WIR Der ZeitBote Saarland - Juli 30, 2012

    […] der Pressemitteilung Quelle: vugwakenews.wordpress.com Presseerklärung Post Published: 30 Juli 2012 Author: Michael Posse Found in section: * […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: