KESB Basel-Stadt – Machtmissbrauch – Gefährdungsmeldung als Druckmittel gegen Familien

22 Okt

Abb.: Wake News, Jasminka Brcina (KESV) im Interview bei Wake News Radio/TV

ACHTUNG! Durch Zensurmassnahmen unseres Hauptkanals bei Googles YouTube werden zur Zeit aktuelle Videos von Wake News nur hier hochgeladen. Bitte abonniert uns:

https://www.wakenews.tv

http://www.youtube.com/user/WakeNewsTV

http://www.youtube.com/user/WakeNewsRadio

Wake News Radio-Sendungen LIVE und aktuelle Archive:
Bitte ab sofort nur noch die neuen Wake News Radio-Stream-Links nutzen: (bitte auf link klicken zum Hören der LIVE-Sendung und der Archive!)

Oder hier den gewünschten Player und die Streamqualität aussuchen:
http://wakenews.net/Wake-News-Radio-2/wake-news-radio-2.html

Audio-Player:

Interview als Videos:

https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=2bda426d1

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News
https://www.beobachter.ch/burger-verwaltung/standpunkt-kesb-bashing-es-reicht ???
https://www.kla.tv/kesb-terror-vorsorgeauftrag
https://www.facebook.com/pg/kesbmussweg/posts/
https://www.kla.tv/9260
http://stopp-der-kesb-willkuer.ch/Presse/Medien/

In diesem oben geführten Interview wird der Missbrauch des Behörden-Instruments der Gefährdungsmeldung bei der KESB (Kindes- und Erwachsenen-Schutzbehörde) in der Schweiz aufgezeigt. Ähnlich wie wir es aus schlimmsten vergangenen Zeiten im NS-Faschismus und der Stasi-Zeit kennen, kann jeder durch die Gefährdungsmeldung andere, vielleicht missliebige Menschen anzeigen, diffamieren und auch falsches Zeugnis ablegen um so zu dem erwünschten Zweck zu gelangen. Sei es Rache, sei es Einschüchterung oder sei es Leid, die dann durch strukturelle Gewalt an Menschen mittels Kindesentzug, Psychiatrisierung, Vermögenssperren o. ä. umgesetzt werden.

Abb.: http://www.kesb-initiative.ch/de/home/

In der Schweiz ist diese KESB weitestgehend mit so viel Machtfülle versehen, dass es keine Gewaltentrennung mehr gibt. Schreckliche Erlebnisse sind da geschehen und geschehen täglich. Es hat sich bereits eine Front von Kritikern gebildet bis hinauf in die politischen Etagen.

Wir Menschen dürfen uns aber selbstbewusst diesem Handeln widersetzen und eigene Massnahmen ergreifen.

In diesem im Interview berichteten Fall geht es um die Mutter eines minderjährigen jungen Weibchens (Kind=PERSON). Diese hatte als Ausländerin aus Deutschland (Bund) in Basel-Stadt eine Verlängerung ihrer Aufenthaltsbewilligung bei dem zuständigen Migrationsamt beantragt. Sie erhielt stattdessen aber einen Brief eines Sachbearbeiters, in dem ein Fragenkatalog zu beantworten war, darunter etliche persönliche Fragen. Sie antwortete diesem Mitarbeiter, dass sie, bevor solche intimen, persönlichen Fragen beantwortet würden, einen Nachweis seiner Amtlichkeit, sowie die Kompetenz zur Stellung solcher Fragen erbittet. Daraufhin kam eine Antwort ohne solchen Nachweis, lediglich wieder nur die Nachfrage nach intimen Details ihres Lebens und ihrer Familie.
Im Antwortbrief wiederholte die Mutter ihr Begehren nach der Legitimation des Sachbearbeiters, zumal der Sachbearbeiter einen ausländischen Namen trug. Danach würde sie die gewünschten Informationen liefern. Es kam allerdings nichts. Der Sachbearbeiter des Migrationsames wandte sich stattdessen an den Partner der Mutter und den Vater des gemeinsamen minderjährigen weiblichen Jungen. Darin wollte der Sachbearbeiter, dass dieser Partner ihm persönliche Informationen zur Mutter preisgeben solle. Der Partner antwortete daraufhin schriftlich, dass er nicht Angaben zu Dritten machen könne und der Sachbearbeiter sich doch bitte direkt an die Mutter wenden solle.

Dann war 8 Monate lang absolute Funkstille!

Nach Ablauf dieser 8 – monatigen Zeit, in der auch die beantragten Daten und die Verlängerung der Aufenthaltsbewilligung der Mutter nicht zugingen, zeigte der Sachbearbeiter des Migrationsamts Basel-Stadt aus völlig unerfindlichen Gründen plötzlich die Mutter bei der KESB in Basel-Stadt an. Wie hier in der Email an die KESB zu lesen ist, werden ungeheuerliche Vorwürfe gemacht:

Abb.: Wake News, KESV

Nach einer Wartezeit von 8 Monaten (!) haute der Sachbearbeiter des Basler Migrationsamts so eine Gefährdungsmeldung heraus. Hätte diese Meldung auch nur irgendeinen Bestand, dann wäre dieses Handeln mit 8 Monaten Wartefrist entweder absolut fahrlässig oder eben absolut überflüssig. Weswegen die Mutter eine Anschwärzung vermutet, die ihr und ihrer Familie schaden soll.

Abb.: https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=478656f35

Die strukturelle Gewalt der Basler KESB ist inzwischen weltbekannt, auch der Mutter. Daher ist jedes Einschalten der KESB auch eine Bedrohung für Leib und Seele von Menschen, vor allem, wenn die Gefährdungsmeldung ohne Substanz ist.

Die KESB hätte zunächst die Pflicht und Aufgabe gehabt im ersten Schritt die Gefährdungsmeldung, die die Mutter in ein schlechtes Licht setzt, auf ihre Substanz hin zu prüfen. Als erstes hätte auffallen müssen, dass die Gefährdungsmeldung auf eine rein schriftliche Korrespondenz zurückzuführen ist und zwischen dieser Korrespondenz und der Gefährdungsmeldung 8 Monate Zeit liegen.

Aus Sicht der KESV hätte zunächst ein Vorgespräch mit der Mutter stattfinden sollen um herauszufinden, ob überhaupt eine Abklärung durch eine Drittstelle erforderlich ist und die möglichen Fragen an die abklärende Stelle vorzubereiten.

Die KESB hatte aber bereits – ohne Vorab-Abklärung/Rücksprache – einer Drittpartei (KJD = Kindes- und Jugenddienst) den Auftrag erteilt mit einem umfangreichen extrem ausgedehnten Fragebogen, der in keinem Zusammenhang mit der Gefährdungsmeldung des Melders stand und mit den Vorwürfen nicht übereinstimmte, in dieser Angelegenheit vorzupreschen.  Der Gefährdungsmeldung kann man nicht entnehmen, welche konkreten verwirrenden Aussagen die Mutter denn vorgenommen haben soll, die zu der persönlichen Einschätzung des Sachbearbeiters des Migrationsamts geführt haben. Das hätte unbedingt durch die KESB hinterfragt werden müssen, schon aus dem Prinzip des Schutzes von Grundrechten, der Verfassung, Menschenrechten, sowie dem Grundsatz der Unschuldsvermutung.

Aber, da der Melder Sachbearbeiter einer Kollegen-Behörde war, hat man offensichtlich die notwendige Sorgfalt nicht an den Tag gelegt. Stattdessen wurde ein protokolliertes Telefongespräch zwischen einer KESB-Mitarbeiterin und dem Melder geführt, das hier zu lesen ist:

Abb.: Wake News, KESV

Darin werden Unwahrheiten und abstruse Inhalte seitens des Angestellten des Migrationsamts schriftlich festgehalten. Weder hatte dieser die Mutter gesehen, noch die tatsächlichen Verhältnisse bei dieser zu Hause geprüft.

Auch die KESB – Mitarbeiter verfassten sofort einen Verwaltungs-Akt und schrieben die Mutter an, offenbar um dieser nicht nur einen gehörigen Schrecken einzujagen, sondern konkret um dieser Mutter etwas ans Zeug zu heften. Insbesondere ergab die Akteneinsicht, dass man sich intern bei der KESB absprach nicht mehr auf die Zurückweisungen der Mutter einzugehen, sondern die nächste Stufe der Abklärung mit engen Terminen durchzusetzen.

Jedoch ist die Mutter nicht bereit sich davon beirren zu lassen und beruft sich auf ihre Grundrechte. Nunmehr wurde Jasminka Brcina von der Vereinigung KESV (Kinder und Erwachsenen Schutzvereinigung) eingeschaltet, die nun zunächst die Gefährdungsmeldung auf ihre Substanz hin untersuchen wird. Die Mutter, das junge Meidli, sowie die häuslichen Verhältnisse hat Jasminka Brcina bereits überprüft und konnte keine Beanstandung finden.

Nun werden wir sehen, ob Basel-Stadt sich in dieser Angelegenheit korrekt und rechtgültig verhalten wird.

Abb.: https://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/basel-stadt-anerkennt-dutzende-kinderehen-134023281

Geschützt: Basel-Stadt anerkennt Dutzende Kinderehen

Etwas irririert kann man lesen, dass der Halb-Kanton Basel-Stadt einige Dutzend Kinderehen anerkennt, wobei die Frage zu stellen ist, ob hier auch das Kindeswohl an erster Stelle steht und wer dort die Gefährdungsmeldungen macht?

Auch dieser Artikel ist interessant:
KESV Jasminka Brcina: Wir konnten viel Übles verhindern, Bericht über die KESB Basel-Stadt

Abb.: https://m.bazonline.ch/articles/11892820

 

Abb.: KESV

Hier könnt ihr Kontakt zur KESV, Jasminka Brcina aufnehmen:

info@kesv.ch
Tel. (+41) 076-4466445

https://www.kesv.ch

+++

In dem Sinne! Wir freuen uns auf eure Beiträge unter radio (at) wakenews.net

Danke für eure Aufmerksamkeit!

A C H T U N G! – W I C H T I G E  I N F O R M A T I O N!

AB SOFORT! Bitte nur noch Bargeld zwecks Unterstützung an uns senden (gern als Einschreiben), eingewickelt in Alufolie an Verein zur Förderung internationaler freier Medien c/o D. Hegeler, Postfach 267, CH-4005 Basel
und/oder via PayPal: redaktion@wakenews.net

Bereitet euch vor!


Abb.: http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html

Über das und vieles mehr immer in der LIVE-Sendung!

Bitte, immer alle einschalten!
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

***********************************************************************

JETZT BESTELLEN! UNTERSTÜTZT DIESE KAMPAGNE

Ich bin Mensch und keine PERSON!

T-Shirts von Wake News: Ich bin Mensch und keine PERSON

Mensch blackbig

achim-mensch-cut

Mensch whitebig

Abb.: Wake News

Um mehr auf Aufmerksamkeit auf unser menschliches Leben zu werfen und dem System beizubringen, dass wir Menschen und nicht PERSONEN sind, gibt es jetzt dazu spezielle T-Shirts, die ihr euch direkt beim Laufteufel-Shop online bestellen könnt, in allen Grössen selbstverständlich, für Weiber + Männer, sogar junge Menschen (kleine Grössen z.B. 106 usw.) und Sondergrössen auf Anfrage (z.B. 5XL):

Ich bin Mensch und keine PERSON - ab sofort bestellen Laufteufel.de

Abb.: Wake News

Bestellungen können ab sofort hier gemacht werden:
http://laufteufel.de

***********************************************************

NEUES SENDEFORMAT Talk mit Michael - Wahr da was neu

Abb.: Wake News
http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=b1529c6fc

immer am letzten Dienstag von 16 – 17 Uhr !
LIVE-Talk – Sendeformat mit Moderator Michael
Wa(h)r da was?

Michael moderiert eine einstündige Sendung auf Wake News Radio/TV monatlich, wo  über geistige, spirituelle, mythologische und andere Themen diskutieren wird.

Abb.: Wake News
https://musicwakenews.wordpress.com/

immer am letzten Freitag des Monats von 19 – 20 Uhr !
LIVE-Music Channel mit Moderator Martin
Schlaf-Stopp

Martin (+Vanessa) moderieren eine einstündige Sendung auf Wake News Radio/TV im Wake News Music Channel monatlich, wo über musikalische, politische, gesellschaftliche und andere Themen diskutieren wird.

Gesucht:
Redakteure, Radio-/Video-Moderatoren, die mit uns bei Wake News mithelfen wollen diese neue, ursprüngliche Welt mitzugestalten:
Bewerbungen bitte an redaktion (at) wakenews.net

Presse Kappe

So könnt ihr uns unterstützen:
http://wakenews.net/html/sponsor.html

Ab sofort!  Unser neuer Wake News Aufkleber zu bestellen:

http://wakenews.net/html/wake_news_sticker.html

Wake News Aufkleber 1

Wake News bei Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)

Twitter WN neu 2015

https://twitter.com/WakeNewsRadio

 wntvbd2

Detlev immer am Dienstag und Donnerstag.
Bitte alle einschalten!
Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream
(nur deutschsprachige Sendungen)

http://wakenews.net/stream/radio-high.mp3.m3u

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net

http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik
von Künstlern, Bands, DJs,
die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten,
Gema-frei und nicht System-abhängig:

PLAYER: (320 kb/s)

Wake News Music Channel Player

Direktlink:

https://stream.wakenews.net/music-high.mp3

https://stream.wakenews.net/music-high.ogg

——————————————

Neuer Wake News Techno-House Player

Direktlinks Techno/House – Stream:

 

——————————————

Warum wurde die Webseite von Wake News:
http://wakenews.net und http://wakenews.de
viele Monate nicht aktualisiert?
http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen,
z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen:
http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!)
http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/
Permanent Link:
http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Wenn ihr uns unterstützt, dann helft ihr euch selbst neu mit Buttons

******************************************************************************
Wake News TV-/Video-Kanal

Hier können alle registrierten Nutzer ihre Videos hochladen/verlinken, kommentieren und bewerten!

Unser Neuer TV-Video-Kanal Wake News TV in Island
*********************************************************************************************
SYSTEM-STAATS-PROPAGANDA gegen aufweckende Medien

Standort der Bundes-/Mossad-/Geheimdienst-Trolle auf Berliner Terrain, die sich selbst als “Reichsdeppen” bezeichnen und den Auftrag haben aufklärende Medien und Blogbetreiber in den Schmutz zu ziehen:

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/28/wake-news-ist-nicht-kommerziell-sondern-ein-non-profit-projekt/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/25/geheimdienst-unterstutzte-betrugergruppe-diffamiert-derzeit-wake-news-und-detlev/

Standort eines Diffamierungs-Blogs in Berlin

grimms-maerchen-verfassungsschutz-kontra-reichsbuerger

Aus aktuellem Anlass wegen der anhaltenden Verleumdungs-/Propaganda-Kampagne des Bundes: Es könnte aus Grimms Märchen stammen – Verfassungsschutz kontra Reichsbürger
https://mywakenews.wordpress.com/2012/02/19/verfassungsschutz-kontra-reichsburger/

das-bundes-grusel-maerchen-vom-reichsbuerger

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2016/10/25/das-bundes-grusel-marchen-vom-reichsburger-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/10/29/irgendetwas-stimmt-hier-nicht-fur-wen-arbeitet-stephan-kramer-prasident-des-thuringer-verfassungsschutz/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/01/04/brandenburgs-hatz-auf-reichsburger-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/11/24/regionaler-reichsburger-journalist-kristian-schulze-ard-mdr-betreibt-volksverdummung/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/06/verfassungs-schutz-firma-sonnenstaatland-diffamierungsabteilung-amadeu-antonio-stiftung/

**************************************************************
Sendungs-Links (ohne Gewähr auf Richtigkeit, diese Infos müssen nicht die Ansichten von Wake News vertreten!)

http://wakenews.net/html/news.html

Die vergriffenen Bücher des anthroposophischen Autor Siegfried Werner Munk

1.) „Michael (Erzengel) gestern und morgen und 2.) „Frage an Christian Rosencreutz“.

Hier könnt ihr diese Bücher beziehen:

Abb.: Wake News

Alexander Munk
Waiblinger Straße 20
71384 Weinstadt
E-Mail: s.w.munk@web.de
Tel: 07151/9456222
Mobil: 0049 177 5240675

+++++

Im Video angeführte Links:

Das war der Film den Jasminka erwähnte.

Teil 1:
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=20ff78087
https://www.youtube.com/watch?v=dnQnqey7MR0&t=448s

Teil 2:
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=803e92786
https://www.youtube.com/watch?v=TUHzBks1Lsw&t=361s

Finde ihn heftig, denn er zeigt genau das was heute als System eingeführt und verfeinert wurde. Es kann jeden treffen und er zeigt, dass es im Grunde genommen gar nicht um das Wohl des Kindes geht, denn wenn man den Film sieht fühlt sich das Mädchen zu Hause sehr wohl.

Den Artikel vom Blick finde ich nicht nur einen neuen nun nachdem man den Mann gefunden hat. Jetzt deckt Blick zwar Gesicht ab und nennt auch nicht mehr den Namen, haha, nachdem man zuvor ihn ausgeschrieben hatte mit Vor- und Nachnamen und ich meine auch hier ist es keine Kunst den Namen zu erfahren, man schaue sich nur oben den Link an:
https://www.blick.ch/incoming/auf-medikamente-angewiesen-oliver-buechler-50-in-st-gallen-vermisst-id15570950.html

Der Name steht im Link als Adresse- Schrecklich.

Wer sich auf unsere Emailliste setzen lassen will, bitte hier melden: redaktion@wakenews.net

 

**************************************************************

Weitere Links:

https://mywakenews.wordpress.com/2019/10/15/dunkle-kriegswolken-am-horizont-soll-die-turkei-den-weg-freimachen-fur-das-geplante-gross-israel-und-die-eu-mit-neuen-fluchtlingen-fluten/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/10/11/globalist-madness-all-around-us-unitedwestart-roundtable-discussion-october-12-2019/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/10/10/verstossen-die-schweizer-parlamentswahlen-2019-gegen-die-bundesverfassung/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/10/03/das-system-kennt-keine-menschen-interview-mit-marceljorns-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/10/01/die-grosse-wahl-verarsche-wake-news-radio-tv/

https://musicwakenews.wordpress.com/2019/09/27/verliebtheit-liebe-vertrauen-alles-verganglich-wake-news-musicchannel-schlafstopp-mit-martin-und-verena/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/09/26/die-matrix-welt-ist-plem-plem-wake-news-team-talk-26-09-2019/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/09/24/die-treuhandbetrugs-mafia-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/09/24/die-instinkte-des-bosen-wahr-da-was-talk-mit-michael-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/09/14/they-are-feeding-us-lies-all-the-time-unitedwestart-roundtable-discussion-september-14-2019/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/09/10/die-unendliche-911-terrorluge-vom-11-september-2001-11-09-2019-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/09/03/proteste-und-widerstand-sind-notiger-denn-je-wake-news-radio-tv/

Unsere ersten Veröffentlichungen von der Gelben Westen – Veranstaltung in Genf am 31.12.2019 vor dem UN-Gebäude:

Teil 3
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=54ac44d5a

Teil 2
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=0f0c6517a

Teil 1
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=9d3a923d4

+++

https://mywakenews.wordpress.com/2019/08/28/aufruf-an-mitbetroffene-und-unterstutzer-unser-youtube-hauptkanal-wurde-erneut-zensiert-und-mit-einer-2-wochigen-hochladesperre-sowie-androhung-der-kanalloschung-bedroht/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/08/27/mehr-von-satans-welt-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/08/27/lasst-macrons-greuelherrschaft-mehr-menschen-aufwachen-wahr-da-was-vom-27-august-2019/

https://mywakenews.wordpress.com/2019/08/22/die-angriffe-auf-die-freien-medien-und-blogger-seitens-des-systems-nehmen-zu-wake-news-radio-tv/

https://wakenewsvital.wordpress.com/2019/08/23/energie-und-frieden-fur-mensch-und-tier-reportage-zum-gemeinnutzigen-blaubeerwaldverein-e-v/

************************************************************************************

https://mywakenews.wordpress.com/
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/
https://vugwakenews.wordpress.com/
http://wnradiotv.wordpress.com
http://wnanzeiger.wordpress.com/
http://wakenewsvital.wordpress.com/
https://survivalwakenews.wordpress.com/
https://aufgewachter.wordpress.com/2012/02/25/inhaltsverzeichnis-best-of-detlev-wake-news-radio/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: