Tag Archives: Human Rights

Ein Gutes Neues Jahr 2014 wünscht die Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten – Wake News Radio/TV

1 Jan

Ein Gutes Neues Jahr 2014

Abb.: Wake News

Wir wünschen allen unseren Hörern, Freunden, Nutzern, Zuschauern alles Gute im Neuen Jahr 2014!

Auch in 2014 werden wir unsere Aktivitäten weiter ausbauen und mit euch zusammen unsere Welt und unser Streben im Sinne einer freien, friedlichen und menschlichen Lebensweise in Achtung der Schöpfung, unserer Natur und des Lebens weiter entwickeln! Wir lassen uns nicht durch die “Neue Welt Ordnung” versklaven, auspressen, tyrannisieren und vernichten!

Wir sind nicht-kommerziell und daher auf die Unterstützung von unseren Hörern, Nutzern, Freunden angewiesen. Wer uns helfen möchte, kann das hier tun:

Bestelle Kostenersatz DVD CD

http://wakenews.net/html/dvd-cd_-_bestellliste.html
http://wakenews.net/html/sponsor.html

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn jeweils 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://www.mylene-fm.com

MFM-Logo-transp

und auch inzwischen bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links:
http://mywakenews.wordpress.com/2013/12/31/2014-das-jahr-der-aufwachenden-menschheit-wake-news-radiotv/

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
https://vugwakenews.wordpress.com/2013/12/03/mensch-wach-auf-deine-rechte-sind-in-gefahr-wake-news-radiotv/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/05/19/brd-was-wahlen-sie-in-2013-eine-firma-oder-einen-staat-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html
http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/
http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

PRESSEMITTEILUNG/-EINLADUNG Wake News Radio/TV 03.07.2013 in Lörrach

29 Jun

Presseeinladung 03.07.2013 Wake News Radio TV

Abb.: Wake News

An

Verteiler 28.06.2013

P R E S S E M I T T E I L U N G / – E I N L A D U N G

Wake News © – Reportage 03.07.2013, 07:00 Uhr in Lörrach als pdf-Dokument zum Herunterladen:
http://mywakenews.files.wordpress.com/2013/06/pressemitteilung-einladung-lc3b6rrach-reportage-03-07-20131.pdf

Sehr geehrte Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren

im Rahmen unserer Berichterstattung „Wahljahr 2013: Was wählen Sie – Eine Firma oder einen Staat?“ über die BRD, Baden-Württemberg und speziell Lörrach möchten wir eine Reportage in Lörrach am 03.07.2013 ab 07:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr durchführen. Anlass sind Berichte über Grund- und Menschenrechtsverletzungen in Lörrach und anhand eines angekündigten Zwangsräumungstermines einer Wohnung eines Betroffenen, dem durch 100%-Sanktionen der Fa. Jobcenter Lörrach sämtliche Bezüge des Grundbedarfs zzgl. Miet- und sonstigen Kosten gestrichen wurden und er daraufhin eine fristlose Kündigung erhielt, die am 03.07.2013 ab 07:30 Uhr in Form einer Zwangsräumung umgesetzt werden soll, obwohl er diesen Räumungsbeschluss als rechtsungültig erkannt hat und auch vom „Amtsgericht“ Lörrach wiederum die Verletzung seiner Grund- und Menschenrechte in der Zurückweisung seines Räumungsschutzantrages durch rechtswidrigen Beschluss einer „Rechtspflegerin“ monierte und dem bislang nicht abgeholfen wurde, werden wir diese deutlich machen. Eine solche angekündigte Zwangsräumung führt bei dem Betroffenen zu einer Grund- und Menschenrechtsverletzenden Obdachlosigkeit mit den entsprechenden Folgen für seine Existenz, seiner Würde uvm.!

Diese Zwangsräumung gibt Anlass zu einer LIVE-Aufzeichnung und Reportage über die aktuellen Grund- und Menschenrechtsverletzende Vorgehensweise von sog. Justiz, Gerichtsvollziehern, POLIZEI, Ämtern, Behörden usw. der Fa. Stadt Lörrach, die allesamt bislang übrigens den Nachweis Ihrer Amtsgewalt schuldig geblieben sind.

Dem Direktor der Fa. POLIZEIDIREKTION LÖRRACH wurde am 22.06.2013 bereits eine Presseanfrage in dieser Angelegenheit zugestellt, die von diesem allerdings nicht beantwortet wurde! (Kopie s. Anl.)

Alle Wake News © – Interessierten, Nutzer, Hörer, Zuschauer sind ebenfalls herzlich eingeladen an dieser Reportage teilzunehmen. Im Anschluss an die Aufnahmen/Reportage zur Zwangsräumung, je nachdem wann, wie lange und in welchem Umfang diese stattfinden wird, werden wir diese Wake News © – Reportage an anderem Ort in Lörrach – bei schönem Wetter draussen, sonst in einer Gaststätte –  weiterführen, da dann Detlev von Wake News © eine LIVE-Aufzeichnung für ein geplantes Video zu diesen Themen vor Ort vornehmen wird und dann auch Anwesende dazu interviewen, befragen und filmen möchte.

Der Treffpunkt zum Beginn der Reportage am 03.07.2013, 07:00 Uhr ist der Parkplatz vor der Gaststätte Schwarzbrenner, Lörracherstr. 67, D-79541 Lörrach, Ortsteil Brombach, http://www.schwarzbrenner-brombach.de/ Dort werden alle in Empfang genommen, die am ersten Teil der Reportage (Zwangsräumung) direkt teilnehmen. Gern dürfen selbst Aufnahmegeräte, Kameras, Videokameras mitgebracht werden um entsprechende Aufzeichnungen zum Vorgehen zu machen, ggf. auch als Beweissicherungsmaterial! Hinweis: Es handelt sich um eine Reportage, also eine Pressearbeit, eine friedliche Veranstaltung, nicht um eine Demonstration oder ähnliches! Jegliche Gewalt oder tätiges Einschreiten irgendeines Eingeladenen oder Beteiligten unsererseits sind selbstverständlich nicht gestattet, das ist zwar selbstredend, aber wir möchten es der Ordnung halber hier noch einmal erwähnen! Ihr sollt daran teilhaben mitzubekommen wie Wake News © – Reportagen ablaufen und dies gern dokumentieren!

Anlässlich dieser Reportage wird Detlev von Wake News © anschliessend unter  den Anwesenden 3 x das Buch  „Schach der Arge“, handsigniert vom Autor Ralf U. Hill, sowie 3 x CD „Best of Detlev“, Vol I, handsigniert verlosen!

Arge-Coverbild

Wake News CD DVD

Spenden und Unterstützungen jeder Art sind natürlich willkommen, vor allem auch für den Betroffenen, dessen Wohnung zwangsgeräumt werden soll.

(natürlich nur, wenn es finanziell möglich ist!)

Um eine Anmeldung via Email: vgu@wakenews.net  wird gebeten!

Vielen Dank für euer Interesse!

mit freundlichen Grüssen yours sincerely

Detlev Hegeler, Redaktion

P.S. Bitte beachten Sie, dass wir ebenso die Direktionen der anderen Institutionen wie Amtsgericht Lörrach, Landratsamt Lörrach, Baden-Württemberg und Bundesregierung dazu anschreiben, sowie eine Information an den UN-Menschenrechtsrat in Genf weiterleiten werden!

Anlagen zur Info: Anfahrtskizze Presseanfrage an Polizeidirektion Lörrach, Anschreiben ohne Anlagen anbei in Kopie PolDirLÖ22.06.2013

Anfahrtskizze Lörrach 03.07.2013

Abb.: (zum Vergrössern anklicken!)

Wehret den Anfängen!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seinen Sendungen. Bitte alle einschalten! Immer Dienstags u. Donnerstags, 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://213.239.220.135:8000/wakenewsradio.m3u

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://nike.stream.sxcore.net:9932/listen.pls MFM-Logo-transp

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: (auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links: (werden noch ergänzt)
http://pressemitteilung.ws/node/476216
http://mywakenews.wordpress.com/2013/06/28/pressemitteilung-einladung-wake-news-radiotv-03-07-2013-in-lorrach/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/05/19/brd-was-wahlen-sie-in-2013-eine-firma-oder-einen-staat-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html
http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/
http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
https://vugwakenews.wordpress.com/2013/06/25/lorrach-und-die-probleme-mit-den-grund-und-menschenrechten-wake-news-radiotv/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/06/27/die-neue-welt-ordnung-im-lugendesaster-wake-news-radiotv/

Jobcenter entblösst – Inge Hannemann bei Wake News Radio/TV

19 Mrz

Inge Hannemann - Jobcenter entblösst

Abb.: Collage aus Internet-Bildern, Wake News, Inge Hannemann

Die Aufzeichnung als Video:

In der heutigen Sendung wird Inge Hannemann, eine Insiderin aus einem Jobcenter in Hamburg, ihr Insiderwissen, ihre Erkenntnisse aus dem täglichen Umgang mit Menschen und dem Hartz IV-System mit uns diskutieren.

Menschlichkeit, Fürsorge sind ja inzwischen aus dem Sprach- und Handlungsrepertoire der Regierung verschwunden. Mit harten Hunger- und Terrorbandagen wird gegen die eigene Bevölkerung gekämpft wegen ein paar lumpiger Euro, die dann die Jobcenter-Firmen an die oberen abdrücken müssen um die Mächtigen hinter den Kulissen zu befriedigen. Ein Überschuss, herausgepresst durch Sanktionen an den Notleidenden, soll her. Absolute Unterwerfung unter das System soll geschaffen werden mit der Hungerpeitsche, dem ständigen Existenzkampf mit der Angst gegen Wohnungsverlust, gegen Verlust jeglicher Würde, ein täglicher Kampf um einen vollen Magen soll die Menschen versklaven.

Inge Hannemann spricht daher aus ihren Erfahrungen mit dem System und was man machen kann und soll um sich zu wehren. Auch steht das Hartz IV-System unter dem Stern einer untergehenden Epoche von Herrschaft über Sklaven, etwas, was nicht zeit- und menschengerecht ist.

Ein Aufschrei auf allen Ebenen, an allen Fronten, mit allen Menschen muss erfolgen um das Ende dieser Tyrannei einzuläuten!

Wehret den Anfängen! Wehrt Euch!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der Sendung mit seinem Gast Inge Hannemann, Insiderin, Mitarbeiterin, Whistleblowerin aus dem Jobcenter, Hamburg. Bitte alle einschalten! 19.03.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Ab sofort wird uns auch yoice.net mit streamen! http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://wakenews.net/html/news.html
Inge Hannemann
http://inge.hannemann.over-blog.de/
http://www.ingehannemann.de/
https://www.facebook.com/IngeHannemann1?group_id=0
http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/eine-jobcenter-mitarbeiterin-kaempft-gegen-hartz-iv-9001333.php
http://mywakenews.wordpress.com/2013/03/12/jobcenter-firmen-verbreiten-schrecken-ohne-ende-wake-news-radiotv/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/03/19/jobenter-entblosst-inge-hannemann-bei-wake-news-radiotv/
Milgram-Experiment
http://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment
http://www.armutsnetzwerk.de/
http://www.sozin.de/

Hartz IV Reporter

Jobcenter-Firmen verbreiten Schrecken ohne Ende! – Wake News Radio/TV

12 Mrz

Jobcenter - Firmen verbreiten Schrecken ohne Ende Headline

Abb.: Wake News

Die Aufzeichnung als Video:

In abenteuerlicher Art und Weise wird den Menschen, vor allem denen, die sich in sozialer Not befinden, eine unglaubliche Lüge vorgeschwindelt. In der BRD wurde bekanntlich die Sozialhilfe, die für die Unterstützung von Menschen, von Familien, Kindern in Not gedacht war umgemünzt und versteckt unter dem Dachmantel von “Arbeitslosengeld 2″, einem Begriff, der suggerieren soll, dass gefälligst auch Babies schon arbeiten sollten um ihr Leben im Sklavenstaat zu fristen…

Nun, wir alle wissen, dass die BRD auf rechtlich wackeligen Füssen steht und täglich kommen neue Ungeheuerlichkeiten heraus.

Dieses Fundstück macht jedem klar: Die Jobcenter in der BRD, die sich nach aussen hin als “Behörde” zu tarnen versuchen, sind nichts anderes als Firmen, die zur Ausbeutung jeglicher menschlicher Ressourcen gedacht sind:

Jobcenter Fa.

Abb.: Screenshot aus D&B

Nun wird das ganze oben unter Leitung eines Ex-BRD-Bundeswehroffiziers dann auch noch als Bundesagentur für Arbeit in dieser “Rechtsform” geleitet:

“Bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung”

Hmmmh, also sehr dubios das Ganze.

Täglich verstossen die Mitarbeiter dieser Jobcenter-Firmen gegen die Grundrechte, gegen die Menschenrechte, aber werden durch Politik und System dabei unterstütz. Der Armutsbericht der BRD-Geschäftsführung wurde gerade nach heftigem Streit entsprechend frisiert, mit Worten bekleidet, die wiederum verdecken sollen, was Fakt ist:

Die Armut in der BRD hat System, ist gesteuert durch die gierigen Heuschrecken, die sich im ganzen Land unter Herrschaft der Bankster eingenistet haben und wird durch skrupellose, gut von Steuergeldern lebenden Figuren nach aussen der Öffentlichkeit in den systemtreuen Matrix-Medien veröffentlicht, hier zuletzt durch die BRD-Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Berlin Frau Dr. Ursula von der Leyen, im CDU/CSU, im Umgangsjargon Frau von der Lügen und Betrügen genannt, perpetriert.

imagesCA46244B

Abb.: Karikatur aus dem Internet

Nun, was können wir tun um diese Mis-/Desinformation dieser Heuschrecken-Plage aufzudecken und was können wir alle gemeinsam tun um dagegenzusteuern, dass unsere Gesellschaft zum Spielball dieser Bankster-Clique wird?

Wehret den Anfängen! Stellt wieder ein menschenwürdiges Leben her!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der Sendung mit seinem Gast Ralf U. Hill, Erfolgsautor, Schach der Arge. Bitte alle einschalten! 12.03.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Ab sofort wird uns auch yoice.net mit streamen!
http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
Grund- u. Menschenrechte – Strohmann-Klausel, Schadenserstzvereinbarung, Version CH: Grund u. Menschenrechte Schadensersatz Blatt CH allg.
http://mywakenews.wordpress.com/2013/03/12/jobcenter-firmen-verbreiten-schrecken-ohne-ende-wake-news-radiotv/
Buch bestellen:
http://schild-verlag.de
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/archive_wake_news_radio.html
http://www.arbeitsagentur.de/nn_27094/Navigation/zentral/Servicebereich/Impressum/Impressum-Nav.html
http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete17/biografien/L/leyen_ursula.html
http://www.sueddeutsche.de/politik/von-der-leyens-geschoenter-armutsbericht-ende-der-durchsage-1.1617451
http://mywakenews.wordpress.com/2012/12/13/schach-der-arge-wake-news-radiotv/
Martin Deschler – Hilfe
http://martindeschler.wordpress.com/2013/02/28/martin-deschler-braucht-eure-hilfe-spendenkonto-ist-eingerichtet/

Hartz IV - Reporter - Wettbewerb

Folter als Instrument der Regierungen – auch in der BRD?

14 Feb

Folter als Instrument der Regierungen

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung als Video:

Nicht nur in Kregsgebieten wie im Irak, Afghanistan, dem gesamten Nahen Osten, Afrika, auf allen Erdteilen dieser Erde gehören Folter zum Tagesgeschäft, sondern genau hier bei uns direkt vor der Nase auch!

Wir sind nicht mehr im berüchtigten Mittelalter, in den Zeiten der Inquisition, sondern wir befinden uns in der sogenannten Hochphase unserer zivilisierten westlichen Gesellschaft!

Und was müssen wir erleben?

Folter – und das jeden Tag! In aller Öffentlichkeit sogar, nicht mehr nur bei Demonstrationen, wo man friedliche Demonstranten mit Gewalt überseht, nein auch wegen 20 Euro Schuld wird man von Horden bewaffneter Uniformierter aus dem Auto gezerrt, festgenommen, in Handschellen gelegt, Handschellenfolter wird praktiziert: man zurrt die Handschellen so fest, dass Nerven eingeklemmt werden, das die Hände taub werden, dass es höllisch schmerzt, man lässt den so Gefangenen auf die Händen in Handschellen sitzen, bis es unerträglich wird, man sperrt ihn ein in eine unwürdige Zelle, bei Minustemperaturen, ohne Heizung, ohne Decke, ohne Kopfkissen, ohne sich reinigen zu können, ohne Toilettenpapier, ohne irgendetwas, was in dieser hochgejubelten Zivilisation unentbehrlich ist!

Das glauben Sie nicht? Gerade geschehen wie ein LIVE-Bericht in der heutigen Sendung erläutert!

WO? In der BRD, der Organisation, die gerade stolz den Vorsitz im UN-Menschenrechtsrat in Genf übernommen hat…!

Aber auch anderorts wird im Namen von Regierungen täglich zig-tausende Male gefoltert!

Schande über die Regierung, die Folter als Instrument der Versklavung, Einschüchterung und Bestrafung der Menschen, die dort leben einsetzen!!!

Wollen wir das zulassen? Ist das die Art und Weise wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen wollen? Ist das von euch gewollt?

Verletzung der Pressefreiheit: Auch wird es heute ein LIVE-Interview mit dem Photo-Journalisten Thomas Rassloff geben, dem man seine Rechner, Datenträger seitens der BRD-Polizei entwendet und beschlagnahmt hat.

Ebenso wird ein LIVE-Interview gesendet mit einem von bewaffneten Uniformierten Gefolterten durch BRD-Polizei aus Baden-Württemberg, Rheinfelden, Grenzach-Wyhlen!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der Sendung. Bitte alle einschalten! 14.02.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Hinweis: Bei Mylene-FM ist inzwischen das öffentlich zugängliche Mumble installiert, bei dem alle mitmachen und auch die LIVE-Sendung mithören können, auch Detlev von Wake News wird dort hin und wieder sein um sich Fragen zu stellen: http://www.mylene-fm.net/portal/index.php?option=com_zoo&task=item&item_id=38&Itemid=437 Forum von Mylene: http://www.mfm-forum.bplaced.net

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://wakenews.net/html/news.html
http://mywakenews.wordpress.com/2013/02/14/folter-als-instrument-der-regierungen-auch-in-der-brd/
Folter:
http://martindeschler.wordpress.com/
http://www.suedostschweiz.ch/politik/handschellen-zu-eng-eingestellt-neuenburger-polizist-verurteilt
Pressefreiheit: Staatsanwaltschaft FFM spielt verrückt:
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/marktundmedien/2005732/
http://openjur.de/u/69392.html
http://www.presserecht.de/index.php?option=com_content&task=view&id=20&Itemid=26
http://www.flickr.com/photos/rassloff/
Thomas Rassloff:
http://www.rassloff.info/contact.php
http://www.demotix.com/users/thomas-rassloff/profile
https://www.facebook.com/ThomasRassloff

WN informiert

Menschenrechte – für eine gefährdete Spezies? Wake News Radio/TV

8 Jan

Menschenrechte für eine gefäährdete Spezies

Abb.: Wake News

Die Sendung als Videoaufzeichnung:

 

Inzwischen müssen wir es befürchten! Die Menschheit ist eine gefährdete Spezies. Überall und allerorts wird Jagd gemacht auf die Menschen. Nicht nur im brasilianischen Urwald werden Urvölker vernichtet, nein auch in der sog. zivilisierten Welt soll es bald nur noch 10 % dieser Gattung Mensch geben, glaubt man den Prophezeiungen der Georgia Guidestones, wo Vertreter der DIMs (Illuminati, Weltelite usw.) in Stein haben meisseln lassen, dass 500 Mio. Menschen für diese Erde genug seien! Was passiert dann wohl mit den restlichen 90 %, ca. 6-7 Milliarden Menschen?

Nun, auch in deutschsprachigen Gebieten können wir die Kälte, die Grausamkeiten, die Vernichtungsstrategien der “Mächtigen” gegenüber dem gemeinen Volke spüren. Ob Hartz IV in der BRD, ob halsabschneidende Gebühren,- Preis- und Steuererhöhungen in allen Ländern, gleichfalls Einkommensvernichtung auf der ganzen Bandbreite…es ist zu spüren, Unrat liegt in der Luft, sprichwörtlich durch Chemtrails, Zwangsimpfung und vielem mehr…

Nun denke ich im Rahmen des Aktionsplans 2013 muss dieses Artenschutzprogramm auf den weltweiten Tisch! Hier muss sich die Spezies selbst helfen, sozusagen, selbst am Schopf aus dem Sumpf ziehen.

Anders als viele vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten haben wir den unsäglichen Vorteil des Bewusstseins und der spirituellen Kräfte mittels denen wir uns  gegen das Böse verteidigen können!

Wake News hat bereits begonnen nicht nur zu sprechen, sondern auch zu handeln – also, packen wir es gemeinsam an!

Hier ein Beispiel:

Aktionstag 06.01.2013 Martin Deschler

Abb.: Wake News, Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der Sendung. Bitte alle einschalten! 08.01.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Hinweis: Bei Mylene-FM ist inzwischen das öffentlich zugängliche Mumble installiert, bei dem alle mitmachen und auch die LIVE-Sendung mithören können, auch Detlev von Wake News wird dort hin und wieder sein um sich Fragen zu stellen: http://www.mylene-fm.net/portal/index.php?option=com_zoo&task=item&item_id=38&Itemid=437

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://pressemitteilung.ws/node/428047
http://mywakenews.wordpress.com/2013/01/07/menschenrechte-fur-eine-gefahrdete-spezies-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/georgia_guidestones.html
http://www.ohchr.org/EN/HRBodies/Pages/HumanRightsBodies.aspx
http://martindeschler.wordpress.com/2013/01/07/aktionstag-bei-landwirt-deschler-ein-voller-erfolg/
EU-Faschismus wird Revolten blutig niederschlagen
http://www.youtube.com/watch?v=jNpwWYz74GY

NewLogoAdvertVideocut

2013 – Das Jahr des Wandels – Wake News Radio/TV

31 Dez

2013 Jahr des Wandels

Abb.: Wake News

2012 haben wir hinter uns, trotzdem viele es nicht geglaubt haben, dass wir es bis hierher schaffen würden. Aber, wir haben es! Ich möchte mich bei allen herzlich bedanken für die Unterstützung, das Einschalten, die guten Vorschläge, die Beiträge, das Mitmachen im jetzt vergangenen Jahr! Ohne euch geht es nicht! Nur gemeinsam können wir etwas neues aufbauen, die Defizite erkennen und reparieren! Wir Menschen sind eine starke Gemeinschaft! Ich wünsche mir, das unser Kreis immer grösser wird, der Kreis von Menschen, die tatkräftig mitwirken wollen aus unserer Welt einen besseren Platz zu machen!

Nun läuten wir alle das Jahr des Wandels ein.

In 2013 werden wir weiter alle Missstände aufzeigen, wir werden am Ball bleiben sozusagen. Aber wir werden auch gleichzeitig damit beginnen die Welt wieder aufzuräumen, wieder Ordnung in das Chaos zu bringen, aber nicht tyrannisch wie es die NWO (Neue Welt Ordnung) der DIMs (Dominante Irrsinnige Minorität) möchte, sondern mit Liebe, Verständnis, friedlich aber bestimmt, mit gegenseitigem Respekt, Helfen und gegenseitigem Unterstützen!

Nur gemeinsam kann man so eine Aufgabe bewältigen. Und der Wandel findet immer auch zuerst vor der eigenen Haustür statt!

Es werden sich vermehrt die Menschen zusammenfinden und nach dem Erkennen der Probleme diese anpacken und verändern.

Ein “Outsourcing” von Problemlösungen funktioniert nicht. Die Schaffung einer Dienstleistungsgesellschaft, in dem man für alles zahlt, dabei die Macht des eigenen Handelns aus der Hand gibt – das hat nicht funktioniert und kann auch nicht funktionieren. Das “aus der Hand geben” der Macht an einige wenige wurde und wird immer in die Tyrannei, in Korruption und in Krieg und Zerstörung enden – das ist nicht der richtige Weg, eine pyramidale Machtstruktur ist von vorneherein nicht zum Wohle aller Menschen, sondern immer nur zum Wohle derjenigen, die an den Schalthebeln der Macht stehen!

Die Verantwortung für sich selbst kann man nicht delegieren, die muss jeder selbst tragen. Jeder muss für seine Freiheit, sein Wohlergehen, seine Freude und sein Umfeld selbst kämpfen, sich darum bemühen, mitmachen, diese zu erhalten. Alle müssen wir uns darin unterstützen, helfen und gemeinsam können wir uns dann über die Ergebnisse freuen.

Nicht Konkurrenz, sondern Miteinander müssen die Schlagworte dieses Jahres, dieser neuen Zeitepoche sein!

Auch dürfen Geld (Schuldgeld), individueller Reichtum nicht Ziele der Gesellschaft sein, sondern, Freiheit, Wohlstand und positive Zukunft für alle können uns aus dem Joch der Vergangenheit, der Versklavung befreien und diese geballte Ladung von Ressourcen kann uns in eine neue, bessere Welt katapultieren!

2013 – Das Jahr des Wandels! Jetzt anpacken, jetzt starten!

Euer Detlev von Wake News Radio/TV

Auch 2013 jeden Dienstag und Donnerstag von 16-18 Uhr LIVE. Die nächste Sendung ist am 03.01.2013 http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Links:
http://musicwakenews.wordpress.com/2012/12/31/2013-das-jahr-des-wandels-wake-news-radiotv/
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2012/12/31/2013-das-jahr-des-wandels-wake-news-radiotv/
http://mywakenews.wordpress.com/2012/12/31/2013-das-jahr-des-wandels-wake-news-radiotv/

alles wird gut