Tag Archives: Lebensmittelscheine

Jobcenter-Firmen verbreiten Schrecken ohne Ende! – Wake News Radio/TV

12 Mrz

Jobcenter - Firmen verbreiten Schrecken ohne Ende Headline

Abb.: Wake News

Die Aufzeichnung als Video:

In abenteuerlicher Art und Weise wird den Menschen, vor allem denen, die sich in sozialer Not befinden, eine unglaubliche Lüge vorgeschwindelt. In der BRD wurde bekanntlich die Sozialhilfe, die für die Unterstützung von Menschen, von Familien, Kindern in Not gedacht war umgemünzt und versteckt unter dem Dachmantel von “Arbeitslosengeld 2″, einem Begriff, der suggerieren soll, dass gefälligst auch Babies schon arbeiten sollten um ihr Leben im Sklavenstaat zu fristen…

Nun, wir alle wissen, dass die BRD auf rechtlich wackeligen Füssen steht und täglich kommen neue Ungeheuerlichkeiten heraus.

Dieses Fundstück macht jedem klar: Die Jobcenter in der BRD, die sich nach aussen hin als “Behörde” zu tarnen versuchen, sind nichts anderes als Firmen, die zur Ausbeutung jeglicher menschlicher Ressourcen gedacht sind:

Jobcenter Fa.

Abb.: Screenshot aus D&B

Nun wird das ganze oben unter Leitung eines Ex-BRD-Bundeswehroffiziers dann auch noch als Bundesagentur für Arbeit in dieser “Rechtsform” geleitet:

“Bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung”

Hmmmh, also sehr dubios das Ganze.

Täglich verstossen die Mitarbeiter dieser Jobcenter-Firmen gegen die Grundrechte, gegen die Menschenrechte, aber werden durch Politik und System dabei unterstütz. Der Armutsbericht der BRD-Geschäftsführung wurde gerade nach heftigem Streit entsprechend frisiert, mit Worten bekleidet, die wiederum verdecken sollen, was Fakt ist:

Die Armut in der BRD hat System, ist gesteuert durch die gierigen Heuschrecken, die sich im ganzen Land unter Herrschaft der Bankster eingenistet haben und wird durch skrupellose, gut von Steuergeldern lebenden Figuren nach aussen der Öffentlichkeit in den systemtreuen Matrix-Medien veröffentlicht, hier zuletzt durch die BRD-Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Berlin Frau Dr. Ursula von der Leyen, im CDU/CSU, im Umgangsjargon Frau von der Lügen und Betrügen genannt, perpetriert.

imagesCA46244B

Abb.: Karikatur aus dem Internet

Nun, was können wir tun um diese Mis-/Desinformation dieser Heuschrecken-Plage aufzudecken und was können wir alle gemeinsam tun um dagegenzusteuern, dass unsere Gesellschaft zum Spielball dieser Bankster-Clique wird?

Wehret den Anfängen! Stellt wieder ein menschenwürdiges Leben her!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der Sendung mit seinem Gast Ralf U. Hill, Erfolgsautor, Schach der Arge. Bitte alle einschalten! 12.03.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Ab sofort wird uns auch yoice.net mit streamen!
http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
Grund- u. Menschenrechte – Strohmann-Klausel, Schadenserstzvereinbarung, Version CH: Grund u. Menschenrechte Schadensersatz Blatt CH allg.
http://mywakenews.wordpress.com/2013/03/12/jobcenter-firmen-verbreiten-schrecken-ohne-ende-wake-news-radiotv/
Buch bestellen:
http://schild-verlag.de
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/archive_wake_news_radio.html
http://www.arbeitsagentur.de/nn_27094/Navigation/zentral/Servicebereich/Impressum/Impressum-Nav.html
http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete17/biografien/L/leyen_ursula.html
http://www.sueddeutsche.de/politik/von-der-leyens-geschoenter-armutsbericht-ende-der-durchsage-1.1617451
http://mywakenews.wordpress.com/2012/12/13/schach-der-arge-wake-news-radiotv/
Martin Deschler – Hilfe
http://martindeschler.wordpress.com/2013/02/28/martin-deschler-braucht-eure-hilfe-spendenkonto-ist-eingerichtet/

Hartz IV - Reporter - Wettbewerb

Menschenrechtsverletzungen in Ravensburg – Wake News Radio/TV

3 Mrz

Demo 02.03.2012 Ravensburg

Abb.: Wake News, Warnglocke.de

Eindrucksvoll konnte die Bürgerinitiative Prozessbeobachter, Warnglocke.de ihren Widerstand gegen die kontinuierlichen Menschenrechtsverletzungen, die Gängelei und den Staatsterror in ihrer Region darstellen und viele Menschen damit konfrontieren und sie zum Nachdenken anregen.

Am 02.03.2013 fand auf dem Marienplatz in Ravensburg eine Demonstration der Bürgerinitiative Prozessbeobachter, Warnglocke.de statt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat gegen die Ungerechtigkeiten in ihrer Region, vor allem gegen Landwirte, deren Land, deren Betriebe und Lebensmöglichkeiten, so scheint es, systematisch zerstört werden, vorzugehen, aufzuklären und diese zu beseitigen.

Landwirte vor allem, die das Rückgrat der heimischen Ernährung darstellen und nun ausgehungert, entrechtet und kaputt gemacht werden zum Wohle von Gier, Profit, Banken, Politik und anderen übergeordneten Gesichtspunkten wie der unheilvollen Agenda 21, die das weltweite Versklavungsprogramm durch die “Mächtigen” im Hintergrund festgelegt hat und die mittels Korruption, mafiösen Strukturen allerorts umgesetzt werden soll. Wir erinnern uns an den Fall des Landwirt Deschler, der dem Willen von Grosskapitalisten nach, von seinem Land mittels der örtlichen Politik und Behörden weggemobbt wird.

So scheint das Ganze System zu haben; denn das wird auch in der Region am Bodensee offenbar so von den Behörden, Polizei als Helfershelfer mit Foltermethoden aus dem Mittelalter fortgesetzt.

Hier sind insbesondere die Lokal- und Landtagspolitiker:

die Herren  CDU Widmaier, CDU Köberle und CDU Schuler

im Fokus der Berichterstattung, da sie offenbar jegliche Kritik mittels fadenscheiniger Beleidigungsklagen, die sodann rechtswidrig von lokaler Staatsanwaltschaft und Politik mittels Geldstrafen und Zwangshaftandrohung bei Nichtzahlung durchgesetzt werden, offenbar in einem Filz von gegenseitiger Hilfeleistung einer möglicherweise kriminellen, mafiösen Machtstruktur.

Dem müssen wir, die Bürger, die freien Menschen Einhalt gebieten. Es darf nie wieder zu einer derartigen Unterdrückung der Menschen kommen wie die leidvolle Vergangenheit gezeigt hat!

Wehret den Anfängen!

Interview Josef Nägele 4

Abb.: Wake News

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://mywakenews.wordpress.com/2013/03/03/menschenrechtsverletzungen-in-ravensburg-wake-news-radiotv/
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2013/03/03/menschenrechtsverletzungen-in-ravensburg-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/archive_wake_news_radio.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://warnglocke.de/warnkurier.php
Martin Deschler – Hilfe
http://martindeschler.wordpress.com/2013/02/28/martin-deschler-braucht-eure-hilfe-spendenkonto-ist-eingerichtet/

NewLogoAdvertVideocut

Menschenrechte – für eine gefährdete Spezies? Wake News Radio/TV

8 Jan

Menschenrechte für eine gefäährdete Spezies

Abb.: Wake News

Die Sendung als Videoaufzeichnung:

 

Inzwischen müssen wir es befürchten! Die Menschheit ist eine gefährdete Spezies. Überall und allerorts wird Jagd gemacht auf die Menschen. Nicht nur im brasilianischen Urwald werden Urvölker vernichtet, nein auch in der sog. zivilisierten Welt soll es bald nur noch 10 % dieser Gattung Mensch geben, glaubt man den Prophezeiungen der Georgia Guidestones, wo Vertreter der DIMs (Illuminati, Weltelite usw.) in Stein haben meisseln lassen, dass 500 Mio. Menschen für diese Erde genug seien! Was passiert dann wohl mit den restlichen 90 %, ca. 6-7 Milliarden Menschen?

Nun, auch in deutschsprachigen Gebieten können wir die Kälte, die Grausamkeiten, die Vernichtungsstrategien der “Mächtigen” gegenüber dem gemeinen Volke spüren. Ob Hartz IV in der BRD, ob halsabschneidende Gebühren,- Preis- und Steuererhöhungen in allen Ländern, gleichfalls Einkommensvernichtung auf der ganzen Bandbreite…es ist zu spüren, Unrat liegt in der Luft, sprichwörtlich durch Chemtrails, Zwangsimpfung und vielem mehr…

Nun denke ich im Rahmen des Aktionsplans 2013 muss dieses Artenschutzprogramm auf den weltweiten Tisch! Hier muss sich die Spezies selbst helfen, sozusagen, selbst am Schopf aus dem Sumpf ziehen.

Anders als viele vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten haben wir den unsäglichen Vorteil des Bewusstseins und der spirituellen Kräfte mittels denen wir uns  gegen das Böse verteidigen können!

Wake News hat bereits begonnen nicht nur zu sprechen, sondern auch zu handeln – also, packen wir es gemeinsam an!

Hier ein Beispiel:

Aktionstag 06.01.2013 Martin Deschler

Abb.: Wake News, Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der Sendung. Bitte alle einschalten! 08.01.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Hinweis: Bei Mylene-FM ist inzwischen das öffentlich zugängliche Mumble installiert, bei dem alle mitmachen und auch die LIVE-Sendung mithören können, auch Detlev von Wake News wird dort hin und wieder sein um sich Fragen zu stellen: http://www.mylene-fm.net/portal/index.php?option=com_zoo&task=item&item_id=38&Itemid=437

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://pressemitteilung.ws/node/428047
http://mywakenews.wordpress.com/2013/01/07/menschenrechte-fur-eine-gefahrdete-spezies-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/georgia_guidestones.html
http://www.ohchr.org/EN/HRBodies/Pages/HumanRightsBodies.aspx
http://martindeschler.wordpress.com/2013/01/07/aktionstag-bei-landwirt-deschler-ein-voller-erfolg/
EU-Faschismus wird Revolten blutig niederschlagen
http://www.youtube.com/watch?v=jNpwWYz74GY

NewLogoAdvertVideocut

Hartz IV – Reporter Gesucht! Wake News Radio/TV

1 Jan


Hartz IV - Reporter - Wettbewerb

Abb.: Wake News, Internet-Bilder, Ralf U. Hill

Hartz IV – Reporter Gesucht! Aufdeckung der Missstände


Wettbewerb


Laufzeit: 01.01.2013 – 31.03.2013


Zur weiteren Aufdeckung von Willkür, Machtmissbrauch, Nötigung, Androhungen, Winkelzügen seitens der Jobcenter, Jobcenter-Mitarbeiter in der BRD werden Reporter vor Ort in der ganzen BRD gesucht, die über die Hartz IV – Misstände in ihrer Region, auch gern am eigenen Fall, berichten, Schriftstücke, Fotos, Videoaufnahmen, Tonaufnahmen zur Verfügung stellen, die oben genannte Vergehen/Sachverhalte dokumentieren.
Diese Reporter haben die Möglichkeit ihre Berichte an die Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten von Wake News © einzusenden. Nach Prüfung werden diese ggf. als Artikel oder in einem Bericht mit Videobeitrag veröffentlicht. Es ist dabei nicht notwendig selbst Opfer von Hartz IV zu sein. Jeder kann mit machen!

Hartz IV Reporter

Kontakt zur Anmeldung/Einsendung: vgu@wakenews.net    Stichwort Hartz IV – Reporter

Unter allen Reportern, die an dieser Aktion teilnehmen, werden 3 Bücher „Schach der Arge!“ – vom Erfolgsautor Ralf U. Hill handsigniert – verlost, es gibt also 3 Hauptgewinner, eigentlich nur Gewinner; denn mit dieser Aktion können wir auf Missstände aufmerksam machen und wirksam gegensteuern!

Denn allen ist klar! Hartz IV muss weg! Die Würde des Menschen ist unantastbar und Folter, Sklaverei und Menschenrechtsverletzungen sind unerwünscht im 21. Jahrhundert!

Arge-Coverbild


Wer das Buch „Schach der Arge“ von Ralf U. Hill schon jetzt selbst erwerben will, kann dies hier direkt tun, Preis 8 Euro zzgl. Porto: http://www.schildverlag.de/books/ralf-u-hill-schach-der-arge

Links:
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html
https://vugwakenews.wordpress.com/2012/12/13/schach-der-arge-wake-news-radiotv/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/01/01/hartz-iv-reporter-gesucht-wake-news-radiotv/

Für Updates und Zwischenberichte, immer hier einschalten:

WN Radio + TV

Ralph Boes: Hartz IV Zwanktionshungern – Wake News Radio/TV

20 Nov

Abb.: Collage aus  Ralph Boes, Wake News

Die Aufzeichnung der Sendung als Video :

Es klingt wie ein Hohn: Von 2013 bis 2015 wurde die BRD von nur 65% aller Mitglieder in den Vorsitz des UN-Menschenrechtsrat in Genf gewählt!

So klang es in den Matrix-Medien: (Quelle: Welt Online, Link s. u.)

„Deutschland wird ab Januar 2013 für drei Jahre dem UN-Menschenrechtsrat angehören. In der UN-Vollversammlung mit 193 Mitgliedern stimmten am Montag in New York 127 Länder für die deutsche Präsenz in dem Gremium.

Der deutsche Botschafter bei den Vereinten Nationen, Peter Wittig, erklärte, die Bundesregierung werte die Wahl als ein Zeichen des großen Vertrauens in die deutsche Menschenrechtspolitik.

Der Menschenrechtsrat in Genf mit 47 Staaten ist das höchste UN-Gremium gegen Unterdrückung, Diskriminierung und Folter. Die Vollversammlung wählte neben der Bundesrepublik 17 weitere neue Mitglieder in den Rat.“

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Nun ist es aber Tatbestand in der BRD, dass seit Einführung der Hartz IV – „Gesetze“ einen Menschenrechtsverstoss nach dem anderen gibt, bei dem sich die betroffenen Menschen nur mittels Sozialgericht, das versucht die Grundrechte und Menschenrechte irgendwie doch noch mit zu berücksichtigen, versuchen können aus dieser Misere herauszukommen um wenigstens etwas zu Essen zu erhalten; denn die Arbeitsplätze wurden allerorts outgesourced, weggespart, in Sklaven-Zeitarbeit, in 400 €-Jobs  uvm. umgewandelt.
Die „Arbeitsbeschaffungsmassnahmen“ gleichen eher einem Kindergarten, in dem viele Sachen angeboten werden, die einer teuren Beschäftigungstherapie gleichkommen.

Inzwischen hat die Arbeitsagentur auch einen neuen Namen verdient:          Die  „Straf-Arbeitsagentur“
Inzwischen werden pro Jahr über 1 Mio. Sanktionen verteilt und damit ist aus der Arbeitsagentur eine Sanktions- oder Strafarbeitsagentur geworden!

Ralph Boes, ein Aufklärer und prominenter Harz IV – Gegner ist aufgrund dieser kontinuierlichen Grund- und Menschenrechtsverletzungen selbst seit dem 01.11.2012 in einen Hungerstreik, dem „Sanktionshungern“ eingetreten, weil er – lange Zeit wegen seines Promi-Status geschont, als Hartz IV – Empfänger nunmehr mittels Selbstanzeigen eine 90% – Sanktion erhalten hat und mit dieser Sanktion seinen Lebensunterhalt nicht mehr selbst bestreiten kann.

Er will uns eines seiner möglicherweise letzten Interviews zu seiner Aktion geben und uns berichten wie es jemanden geht, der kein Geld mehr von den „staatlichen“ Stellen erhält, die eigentlich auch für ihre Bürger eine soziale Verpflichtung haben bzw. vorgeben diese zu haben.

Ich bitte euch also alle einzuschalten! Wir müssen Ralph Boes unterstützen!

Bitte alle einschalten! 22.11.2012, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Hinweis: Bei Mylene-FM ist inzwischen das öffentlich zugängliche Mumble installiert, bei dem alle mitmachen und auch die LIVE-Sendung mithören können, auch Detlev von Wake News wird dort hin und wieder sein um sich Fragen zu stellen: http://www.mylene-fm.net/portal/index.php?option=com_zoo&task=item&item_id=38&Itemid=437

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://pressemitteilung.ws/node/419695
http://mywakenews.wordpress.com/2012/11/21/ralph-boes-hartz-iv-zwanktionshungern-wake-news-radiotv/
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2012/11/21/ralph-boes-hartz-iv-zwanktionshungern-wake-news-radiotv/

http://www.welt.de/politik/ausland/article110969604/Deutschland-in-den-UN-Menschenrechtsrat-gewaehlt.html
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/bundesagentur-fuer-arbeit-neuer-rekord-bei-hartz-iv-sanktionen/7412214.html
http://mywakenews.wordpress.com/2012/11/01/die-kontinuierliche-menschenrechtsverletzung-der-brd-wake-news-radiotv/
Ralph Boes – Hartz IV
http://www.wir-sind-boes.de/index.html
http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/briefe/Sanktionsbrief-2012-10-25.htm
http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/BUKA1.htm
http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/BUKA-Film-Ziviler-Widerstand.htm
http://mywakenews.wordpress.com/2012/03/18/regieren-im-jobcenter-lorrach-machtgeilheit-und-unmenschlichkeit/
Tote Kinder Hunger in China
http://www.welt.de/wall-street-journal/article111379207/Tote-Kinder-im-Muellcontainer-erschuettern-China.html


Die kontinuierliche Menschenrechtsverletzung der BRD – Wake News Radio/TV

1 Nov

Abb.: Collage aus Internebildern und Wake News

Es wird Zeit, dass wir uns zusammenschliessen und ein gemeinsames Ziel erreichen: Hartz IV muss weg!

In kontinuierlicher Menschenrechtsverletzung hält die BRD fest an einem grausamen System der Versklavung und Entrechtung von Millionen Menschen auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Hier vergeht sich nicht Peking an den Menschenrechten, sondern Berlin! Die BRD hat sich den internationalen Menschenrechten verpflichtet, ignoriert sie aber und zeigt aber mit blankem Finger immer in die Richtung anderer Länder um dort Menschenrechtsverletzungen zu beklagen – aber auf eigenem Territorium verletzt man diese Menschenrechte Millionen mal  jeden Tag!

Es reicht! Hiermit rufen wir alle Menschenrechtler, Amnesty International, alle BRD-Anwälte und Rechtsinstitutionen auf diesem UNRECHT sofort ein Ende zu bereiten! Wie lange wollt ihr noch wegschauen?

Ralph Boes ist heute, am 01.11.2012 in einen Hungerstreik eingetreten, dem „Zwanktionshungern“! Wir unterstützen ausdrücklich diesen Aufschrei nach Menschlichkeit, nach den natürlichen Rechten für alle Menschen, auch in der BRD!

Schluss mit der einseitigen Unterstützung korrupter Bankster, dem Ausplündern des Wohlstandes, der Vergeudung von Ressourcen für Kriegstreiberei und Missmanagement!

Wir fordern ein Ende der Harz IV – Tyrannei!

Links:
http://pressemitteilung.ws/node/416774
http://mywakenews.wordpress.com/2012/11/01/die-kontinuierliche-menschenrechtsverletzung-der-brd-wake-news-radiotv/
http://mywakenews.wordpress.com/2012/10/30/die-nwo-nur-heisse-luft-einer-hologramm-matrix/
Ralph Boes – Hartz IV
http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/briefe/Sanktionsbrief-2012-10-25.htm
http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/BUKA1.htm
http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/BUKA-Film-Ziviler-Widerstand.htm
Energieunternehmen stellt Strom einer Familie ab, weil nicht gezahlt wurde
http://www.main-netz.de/nachrichten/vermischtes/dpa/vermischtes/art7123,2341751

Der Tyrannei friedlich ein Ende setzen – Wake News Radio / TV

4 Okt

Abb.: Collage aus Internet-Bildern und Wake News

Hier ist die LIVE-Sendung  vom 04.10.2012  als Video:

Täglich erreichen mich Zuschriften, die einerseits bestätigen, dass bereits viele Menschen die Situation erkannt haben, in der sie sich befinden, andererseits aber nicht wissen – wie auch – wie sie sich gegen Tyrannei, Unterdrückung, Ausbeutung, Versklavung bis hin zum vom System herbeigeführten Tod, wehren können.

Auch ich weiss nicht alle Antworten, eines jedoch ist uns allen klar: Wir müssen etwas tun!

Gewalt ist nicht die Antwort und nicht das richtige Mittel um etwas zu verändern. Ein viel besseres und effektiveres Mittel sind wir selbst, wir Menschen mit unseren Fähigkeiten, dem gemeinsamen Willen etwas zu ändern in dieser verkommenen, korrupten, zerstörerischen Welt, die von Kräften gesteuert und am Leben gehalten wird aus niederträchtigen Beweggründen, nicht zum Wohle von uns allen, sondern allenfalls zum Wohle einiger weniger, die uns mit eiserner Faust in ihr Schema, ihr System pressen wollen.

Es geht also, wir können etwas tun! Wir müssen unsere Vorstellungen formulieren, bestimmt vorbringen und so das “System” zwingen aufzugeben und allenfalls uns, dem Volk, dem Souverän, den Menschen zu dienen und nicht ein paar dominanten irrsinnigen Minoritäten (DIMs).

Heutiger Gast in der Wake News Radio – Sendung: laberrhababerPF, Michael zum Thema: Hartz IV muss weg!


Nun, über dies und vieles mehr diskutiert Detlev in der LIVE-Sendung vom 02.10.2012, ab 16 Uhr! Bitte alle einschalten! http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Hinweis: Bei Mylene-FM ist inzwischen das öffentlich zugängliche Mumble installiert, bei dem alle mitmachen und auch die LIVE-Sendung mithören können, auch Detlev von Wake News wird dort hin und wieder sein um sich Fragen zu stellen: http://www.mylene-fm.net/portal/index.php?option=com_zoo&task=item&item_id=38&Itemid=437

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/

Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://www.zetatalk.com/newsletr/archives.htm

Links: (folgen!)
http://pressemitteilung.ws/node/412757
http://musicwakenews.wordpress.com/2012/10/03/tanzend-demonstrieren-in-lorrach-ein-voller-erfolg/
http://mywakenews.wordpress.com/2012/10/04/der-tyrannei-friedlich-ein-ende-setzen-wake-news-radio-tv/
Mammografie gesundheitsgefährdend, sollen neue Kundinnen gewonnen werden?
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/mammographie.html
http://www.strahlentelex.de/MedizinischeStrahlenbelastung.htm
Hartz IV
https://vugwakenews.wordpress.com/links-zu-helfenden-brd-hartz-iv/
Unglaubliche Aussagen von BRD-Politikern zu Hartz IV-Beziehern: (pdf)
die neue Fratze des faschismus
ARGEN sind keine Ämter
http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/0344e19930090d209.php

Information: Michael Lange vom Hölderlin Blog nicht mehr im Team

29 Jul

MITTEILUNG!

Michael Lange vom Hölderlin Blog hat seine Mitarbeit für die Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten von sich aus mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Alle, die ihn aufgrund von Veröffentlichungen aus diesem Blog oder durch eine Wake News – Sendung/-Mitteilung/-Video diesbezüglich noch ansprechen sollten, bitte ich dies zu respektieren und davon abzusehen.

Genaue Gründe hat er mir noch nicht mitgeteilt, bis auf, dass der persönliche Zeit- und Kraftaufwand zu viel für ihn sind und er sich nicht mehr in der Lage sah diese Arbeit ohne irgendeinen Gegenwert zu leisten. Er wird deshalb auch nicht mehr für Sendungen bei Wake News Radio zur Verfügung stehen.

Die unentgeltlichen Tätigkeiten sind für uns alle natürlich ein Problem, da wir alle ohne Bezahlung arbeiten, auch die Sendungen bei Wake News und die Aktivitäten bei der Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten sind kostenfrei und nicht kommerziell.

Da wir keine grosse Organisation mit Budgets sind und ausschliesslich von den Hilfsangeboten und gelegentlichen Spenden unserer Nutzer, Hörer und dem persönlichen Engagement der Betreiber getragen werden, ist es natürlich nicht einfach solche Dienstleistungen zu erbringen.

Dennoch bin ich der Ansicht, dass wir – als Graswurzelbewegung –  weiter machen müssen. Daher bin ich froh, wenn sich weiterhin Menschen melden, die sich mit mir zusammen über die Hartz IV – Problematik und deren Folgen für unsere Gesellschaft unterhalten wollen und mit anpacken möchten diesen Schandfleck der Regierung zu beseitigen.

In dem Sinne!

Detlev von Wake News Radio
29.07.2012

Kontakt: vgu@wakenews.net

DRINGEND! Mitstreiter gesucht!

25 Jul

Nach unseren letzten Aktivitäten, in denen wir im Rahmen der Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten Missstände bei Hartz IV in der BRD aufgezeigt haben und durch das „SURVIVAL-Paket“ für Hartz IV Opfer ersten Betroffenen haben helfen können, dank vieler spontaner Unterstützung durch Zuhörer, Zuseher und Leser bei Wake News Radio/TV und den respektiven Blogs, haben wir sehr viele Anfragen, vor allem von Hilfesuchenden erhalten, die wir bei bestem Willen nicht mehr allein bewältigen können.
Insbesondere in der telefonischen und elektronischen Beantwortung von Fragen und Hilfestellungen bei Fragen zu Hartz IV und den stattfindenden Ungerechtigkeiten kommen wir nicht mehr nach und können das in dieser Form nicht allein aufrechterhalten.

Daher erfolgt hier unser Aufruf an alle, die helfen können und wollen!

Bitte setzt euch mit uns in Verbindung, so dass wir die Arbeit auf mehrere Schultern verteilen können. Wir suchen Menschen, die sich auskennen mit der Bewältigung von Widersprüchen, Ausarbeitung von Schreiben, Begleitung von Menschen zu Jobcenter-Gesprächen, sowie auch rechtlich bewanderte Menschen, Rechtsanwälte, auch Menschen, die den Hilfesuchenden seelisch beistehen können um ihnen Mut zu machen, nicht aufzugeben uvm.

Weiterhin brauchen wir Menschen, die unsere SURVIVAL-Paket-Aktionen tatkräftig unterstützen, ggf. auch koordinieren wollen.

Also insgesamt, es gibt viel zu tun, nur solidarisch können wir uns helfen und schützen und etwas verändern und bewegen!

An alle Hilfesuchenden: Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht alle Fälle lösen können, da wir zur Zeit voll ausgelastet sind und, wir machen das alles kostenlos, aber dennoch entstehen Kosten und Aufwand. Die müssen auch gedeckt werden. Ohne Benzin im Tank fährt bekanntlich auch das beste KFZ nicht!

Bitte setzt euch zwecks Hilfsangeboten, Spenden etc. direkt mit uns in Verbindung:

vgu@wakenews.net

Vielen Dank!

Links:
http://pressemitteilung.ws/node/396149
https://vugwakenews.wordpress.com/2012/07/17/aktion-survival-paket-fur-hartz-iv-opfer/
https://vugwakenews.wordpress.com/2012/07/18/nachstenliebe-ein-fremdwort-wake-news-radio-19-07-2012/
https://vugwakenews.wordpress.com/links-zu-helfenden-brd-hartz-iv/

Nächstenliebe – ein Fremdwort? Wake News Radio 19.07.2012

18 Jul


HIER die LIVE-Sendung:

Wir befinden uns in dunklen Zeiten, mehr und mehr, so scheint es ziehen Gewitterwolken des Bösen auf, Tyrannei, Polizeigewalt, Polizeistaat, Überwachung, falsche Flaggenattentate, Agents Provocateurs, Weltkrieg 3, martialische Sprüche der ewig gestrigen Politker, Regierungen in der Hand der im Hintergrund agierenden “Mächtigen”, die nur ihr eigenes Spiel im Auge haben schrecken vor keiner Menschenopferung zurück – im Gegenteil!

Was ist aber aus der Ethik geworden, was blieb – zumindest im christlichen Raum – von  der so wichtigen Lehre, einem Selbstverständnis der christlichen Lehre, der Nächstenliebe?

Wer ist sich dieser wichtigen Lebensgrundlage menschlichen Miteinanders eigentlich noch bewusst, weshalb sind die christlichen Kirchen so verdächtig still in der Öffentlichkeit über dieses Thema mit den Menschen zu sprechen?

Was müssen wir tun um diese Menschlichkeit, diese Liebe deines Nächsten wieder wachzurufen um die bösen und grausamen Kräfte, die unsere Welt vergiften, in die Schranken zurückzuweisen?

Über dieses und vieles mehr geht es in der Sendung am Donnerstag, den 19.07.2012, LIVE mit Detlev ab 16 Uhr bei Wake News Radio.

Wake News Radio wird wieder über die Sender ICRN- und UWS – Radio direkt ausgestrahlt und simultan bei anderen Sendern übertragen, hier sind die Links, wo LIVE übertragen wird: http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html (bitte einen der Player ausschalten!, Chaträume sind darunter) http://www.unitedwestrike.com/p/detlevs-blog.html http://www.okitalk.com/ http://www.mylene-fm.lu/portal/

Fragen, Kommentare, Infos können unter radio@wakenews.net an Detlev gesandt werden, es wird versucht viele davon in der Sendung vorzutragen. ;-)

Links:
http://pressemitteilung.ws/node/394248
https://vugwakenews.wordpress.com/2012/03/13/vereinigung-gegen-ungerechtigkeiten/ https://vugwakenews.wordpress.com/links-zu-helfenden-brd-hartz-iv/ https://vugwakenews.wordpress.com/2012/07/17/aktion-survival-paket-fur-hartz-iv-opfer/ https://vugwakenews.wordpress.com/2012/07/16/wir-brauchen-solidaritat-hartz-iv-sondersendung-14-07-12/